Anzeige

Infektionsschutz im Büro

Sichere Büroarbeit dank Luftreinigern

Von WellAir · 2021

Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Hilfe von mobilen Luftreinigern von WellAir

Haben Sie auch genug von virtuellen Kaffeepausen? Nach langer Zeit im Homeoffice und unzähligen Zoom-Meetings zeichnet sich ein Trend zum hybriden Arbeiten und zur zumindest teilweisen Rückkehr in die Büros ab. Wichtig dabei: Um Infektionsrisiken für Mitarbeitende effizient zu minimieren und für Bewerber:innen attraktiv zu bleiben, sollten Luftreiniger Teil des betrieblichen Hygienekonzepts sein.

Seit Beginn der Corona-Pandemie spielt der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz eine noch größere Rolle als bisher – nicht nur für die Mitarbeitenden. Er wird auch ein entscheidendes Kriterium für Bewerber:innen bei der Wahl des Arbeitgebers werden. Ein effektives Hygienekonzept macht das Arbeiten in Büro & Co sicherer. 

Neben Hand- und Oberflächendesinfektion können auch Luftreiniger zum Infektionsschutz beitragen. Der Novaerus Defend 1050 von WellAir zum Beispiel ist einfach anzuschließen und hocheffizient: Er arbeitet mit der patentierten NanoStrike™-Technologie und inaktiviert bis zu 99,997 % der in der Luft befindlichen Viren innerhalb kürzester Zeit, einschließlich des SARS-CoV-2-Virus. Dadurch fühlen sich die Mitarbeitenden wohler und sicherer und können im Büro wieder produktiv zusammenarbeiten. Besonders für Young Professionals, die am Anfang ihrer Karriere stehen, kann der persönliche Kontakt zu Kolleg:innen wegweisend sein und unter anderem zur Mitarbeitendenbindung beitragen. 

Kontakt

Losano GmbH
Bretonischer Ring 12
85630 Grasbrunn
E-Mail: info@losano.de
Web: http://www.novaerus.com

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 21
    [micro_portalID] => 27
    [micro_name] => Intelligente Unternehmensführung
    [micro_image] => 4583
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1460722842
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1576074258
    [micro_cID] => 640
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)